Notbetreuung während der Schulschließung

Wenn Sie eine Notbetreuung für Ihr Kind benötigen, melden Sie sich bitte bei uns: Tel.: 0201 31 34 89 oder per E-Mail bei uns (hoevelschule.info@schule.essen.de).

Einen Anspruch auf eine Notbetreuung haben alle Beschäftigten unanhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in der sog. kritischen Infrastruktur tätig sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.

Ob Ihre Arbeitsstelle zu der kritischen Infrastruktur gehört erfahren Sie hier.

Die Eltern müssen dafür eine schriftliche Bescheinigung des Arbeitgebers hier in der Schule vorlegen. Die Bescheinigung können Sie hier herunterladen.