Die Hövelschule ist eine der größten Grundschulen

in Essen-Altenessen.

Zu uns kommen ca. 320 Schülerinnen und Schüler.
Sie werden in 12 Klassen unterrichtet.
Unsere Schule ist ein Ort der Bildung, Bewegung und Begegnung.

 

Unsere Angebote für Kinder sind vielfältig und sind individuell auf die Bedürfnisse unserer Schülerinnen und Schüler abgestimmt.

   

Als „Schule im Stadtteil“ haben wir eine lange Tradition und sind in Altenessen sehr gut vernetzt.

Zu unseren Kooperationspartnern gehören
Kindertagesstätten in Altenessen,
Wohlfahrtsverbände (AWO),
die Kirchengemeinden,
Jugendeinrichtungen,
das Jugendamt,
die Universität Duisburg-Essen,
    
Sportvereine,
das Grillo-Theater
verschiedene Künstler
und viele, andere mehr
 
Sie leisten durch ihre Angebote wichtige Beiträge für eine ganzheitliche Förderung und die Erhöhung der Bildungschancen der Kinder im Stadtteil Altenessen.

.

Unser Leitbild

Die Hövelschule ist ein Ort der Bildung, Bewegung und Begegnung für alle.
Wir sind eine vielfältige Gemeinschaft, die einen Teil des Lebens- und Lernweges miteinander geht und gestaltet.

Unsere pädagogischen Grundsätze

Wir unterrichten konsequent und liebevoll. Wir fördern die Kinder mit ihren Stärken und Schwächen individuell.

Unsere Werte

In unserer Schulgemeinschaft gehen wir respektvoll und wertschätzend miteinander um. Jedes Kind hat Anrecht darauf, unbeschwert zu lernen und sich weiter zu entwickeln.

Unsere Ziele

Wir bereiten die Kinder auf eine selbstbestimmte Zukunft vor. Zur Entwicklung ihrer Persönlichkeit geben wir ihnen Orientierung und Struktur. Dadurch ebnen wir ihnen den Weg, sich ihrer sozialen Verantwortung als wichtiger Teil der Gesellschaft bewusster zu werden.

Unsere Motivation

Unsere Arbeit ist geprägt von gegenseitiger Unterstützung und Wertschätzung. Die Einzigartigkeit und Freude aller Mitglieder der Schulgemeinschaft nutzen wir dazu, Entwicklungen auf persönlicher, sozial-emotionaler und fachlicher Ebene zu erreichen. Unsere Arbeit wird motiviert durch Erfolgserlebnisse, positives Feedback, den Zusammenhalt im Team und gemeinsame Erlebnisse.

.

.

Unser Schulprogramm

Unser Leitbild wird getragen durch die Grundpfeiler Bildung – Bewegung – und Begegnung.  Diese tragen sowohl im schulischen als auch im außerschulischen Bereich zu einer vielfältigen Entwicklung und Förderung unserer Schüler bei.

Einige unserer Maßnahmen aus unserem Schulprogramm sind im Folgenden aufgelistet:

bilden
  • Projekt „Gewaltfreies Lernen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • systematische Leseförderung durch das Lesen im Tandem
  • individuelle Lernförderungen
  • ganzheitliche Bildung durch die Zusammenarbeit in den Jahrgangsstufen
  • Förderung in Zusammenarbeit mit  Sonderpädagoginnen und Sozialpädagogen
  • Theaterprojekte und Theaterbesuche
  • Medienbildung durch den Einsatz von Tablets im Unterricht sowie die Tablet-AG (Tablet-Schulung)
  • musische Förderung durch den Schulchor
  • Arabisch- und Türkischunterricht am Nachmittag
  • zahlreiche unterrichtsergänzende und -erweiternde AG`s
  • und vieles mehr
bewegen
  • Fußball-AG für Jungen und Mädchen
  • Fußballturniere, Altenessen-Cup (Stadtmeister 2018)
  • Radfahrausbildung
  • Coolness-Gruppen
  • Tanz-AG (Folkwang Musikschule)
  • wöchentliches Bewegungsmobil (Uni Duisburg-Essen)
  • Open Sunday“ – Spielmobil am Sonntag
  • großes Zirkusprojekt (alle 4 Jahre)
  • zahlreiche Ausflüge (z. B. zum Grugapark oder Nordsternpark)
  • Sportfeste
  • Eislaufkurse
  • und vieles mehr.
begegnen
  • Zusammenarbeit mit den Partenklassen
  • das Kinderparlament, bei dem die SchülerInnen die Schule und das Schulleben aktiv mitgestalten können
  • Projekt Pausenengel
  • Klassenfahrten
  • regelmäßige Gottestdiente
  • vielfältiges Ganztagsangebot
  • wöchentliches Elterncafe
  • Projekt Rucksack Schule – Ein Programm zur Sprachbildung und Elternbildung
  • Kurse und Angebote für Eltern
  • regelmäßiges Schulfest „Wir gemeinsam im Stadtteil“
  • und vieles mehr.
Das komplette Schulprogramm der Hövelschule können Sie hier herunterladen (pdf Dokument)